Weil wir wissen, was gute Schule ist...

Lernfreude – ohne Lehrplan 21

Ein Beitrag mit Herz und Verstand zur Initiative

Lehrplan vor‘s Volk

Samstag, 27. Jan 2018, von 10.00 bis 12.30 Uhr
Im Gasthof „Zum Höfli“ Landstrasse 26, 8112 Otelfingen 

Referentin: Irene Herzog-Feusi

Initiativkomitee Gute Volksschule Schwyz, Präsidentin des Bürgerforums der Gemeinde Freienbach

Eintritt frei / freiwillige Spenden willkommen

Gefährlicher Gesinnungswandel - Vortrag Nationalrat L. Reimann

Info-Veranstaltung vom 12. März 2016
Über Begriffe, die wir bisher durchwegs positiv empfunden haben, werden uns in Schule und Gesellschaft ganz unerwünschte Reformen untergejubelt. Unser Referent Nationalrat Lukas Reimann, bringt es auf den Punkt, wenn er feststellt, dass unser heutiger Staat einer der schärfsten und gefährlichsten Treiber dieses unerwünschten gesellschaftlichen Gesinnungswandels ist.

zum Video >>>

Direkte Demokratie und Verpflichtungen aus Staatsverträgen

Staatskundliche Nachlese zur Volksabstimmung vom 9. Februar 2014

von Dr. iur. Marianne Wüthrich, Zeit-Fragen Nr. 6, 11.3.2014

Vollständigen Artikel lesen als pdf ...

Es gehört zur direkten Demokratie, dass nach einer Volksabstimmung einige Leute nicht zufrieden sind mit dem Resultat. Es steht jedem frei, dies zum Ausdruck zu bringen. Was nach der Abstimmung vom 9. Februar zur Masseneinwanderungsinitiative aber schon sehr ungewöhnlich ist, ist die offene Kampfansage gewisser

Weiterlesen...

Scheindemokratie Schweiz

Seit dem Abstimmungs-Sonntag vom 9. Febr. 2014 ist kaum ein Tag vergangen, an dem nicht irgendwelche Nachteile wegen dem Abstimmungsresultat bezüglich der Personenfreizügigkeit beklagt wurden. Das ist auch nicht verwunderlich, weil dadurch der beschleunigte Kurs in die EU abgebremst wurde.

Weiterlesen...

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj